I.B.E. Institut für betriebliches Entgeltmanagement GmbH

Ihr Experte für betriebliches Entgeltmanagement

In diesem Beispiel wollen wir Ihnen die grobe Richtung aufzeigen wie viel mehr an Netto Sie durch Nutzung der staatlich geförderten Entgeltbausteine mtl. erzielen können. Gerne können sie sich vorab über die einzelnen Bausteine ausführlich informieren. Im persönlichen Beratungsgespräch berechnen wir Ihnen auf den Cent genau wie viel Sie durch ein höheres monatliches Nettoeinkommen und welche weiteren Vorteile Sie durch geringere Lebenshaltungskosten und deshalb bessere Lebensqualität gewinnen können.

Die Klassiker der Entgeltoptimierung für mehr Netto vom Brutto:

  • Sachbezug als MasterCard®
  • Einkaufsgutscheine
  • Private Handykosten
  • Werbeflächenvermietung
  • Bei diesem vereinfachten Beispiel handelt es sich um einen gesetzlich krankenversicherten, kirchensteuerpflichtigen, 40 Jahre alten Arbeitnehmer mit einem Bruttoeinkommen von 2.500 € und Steuerklasse 1

    BausteinNetto Plus
    MasterCard® 44 €21 €*
    Einkaufsgutscheine 94,05 €44 €*
    Private Handykosten 42 €20 €*
    Werbeflächenvermietung 21 €11 €*
    Gesamtvorteil96 €*

    Mit diesen vier gesetzlich definierten Entgeltbausteinen haben Sie eine höhere Kaufkraft in Höhe von 96,00 €*.

    Um auf das gleiche Nettoplus zu kommen müssten sie mit Ihrem Arbeitgeber eine Lohn/Gehaltserhöhung von ca.187,00 €* vereinbaren.

    Lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten. Wir sprechen gerne mit Ihrem Arbeitgeber über die Möglichkeiten einer Entgeltoptimierung.

    I.B.E. - Angebote mit Höchstleistungen