I.B.E. Institut für betriebliches Entgeltmanagement GmbH

Ihr Experte für betriebliches Entgeltmanagement

Michael freut sich jeden Monat über 44 € auf seiner I.B.E. PRIMECARD

Unternehmen setzen immer häufiger Gutscheine für steuerfreie Zahlungen ein. Viele kennen diese Möglichkeit aus der Vergangenheit in Form von Sachbezügen über Tankgutscheine. Das Thema „steuerfreie Zuwendungen an Mitarbeiter“ ist grundsätzlich nicht neu, denn auch andere Bezahldienstleister bieten schon seit Jahren Tankgutscheine und Karten zum Einkauf in ausgewählten Ladenketten an. Neu ist die Nutzung einer Prepaid Mastercard® mit unternehmenseigenem Design, die alle steuerlich zulässigen "Gutscheine" als Multi-Sachbezug auf einer Karte vereint.

Ausgeschlossen hierbei ist allerdings eine Bargeldabhebung am Automaten oder bei einem Institut. Um größere Anschaffungen bezahlen zu können ist das Ansammeln des monatlichen Ladebetrags ebenfalls möglich. Die MasterCard® funktioniert als Prepaid-MasterCard®, was bedeutet, dass Sie nur das auf der Karte befindliche Guthaben ausgeben können und niemals ins Minus kommen. Damit haben Sie die Sicherheit, nie mehr Geld ausgeben zu können als das Guthaben, dass sich tatsächlich auf der Karte befindet.

Die I.B.E. PRIMECARD ermöglicht es in Deutschland vor Ort bei über 500.000 Akzeptanzstellen bargeldlos zu bezahlen – beim Einkaufen, Essen gehen, Online-Shopping, Tanken und an jeder Supermarktkasse. Das Guthaben kann ihr Mitarbeiter überall in Deutschland dort ausgeben, wo eine MasterCard® akzeptiert wird.

Die Bundesregierung ermöglicht jedem Unternehmen, allen Mitarbeitern steuerfreie Sachbezüge in Form von Gutscheinen zu gewähren. Finanzämter akzeptieren unsere Lösung für steuerfreie Sachbezüge. Grundlage für die Zulassung einer Kartenlösung zum steuerfreien Sachbezug bilden die in § 2 Absatz 1 Nummer 10 des Zahlungsdiensteaufsichtsgesetzes (ZAG) definierten Kriterien. Die Funktionen Barabhebung, Dispo, Überweisung, Kauf mit Cashback, Kauf von Fremdwährungen und Transaktionen, die direkt in Zahlungsmittel umgewandelt werden könnten sind bei allen Karten deaktiviert.

Geringer Arbeitgeberaufwand durch unsere Systemverwaltung:

Wenn nicht schon vorhanden leisten wir die einmalige Einrichtung der Einkommens/Lohnart Sachbezug in Ihrem Abrechnungsprogramm und sind Ihnen bei der individuellen, direkten Zuordnung je Arbeitnehmer behilflich. Wir übernehmen das für Sie durch unsere Schnittstellenlösungen oder sind behilflich bei der Einrichtung. Gerne beantworten wir Ihre Fragen hierzu bis die Einkommens/Lohnart eingerichtet ist, natürlich ohne Extra-Gebühren.

Auf Wunsch können Sie eine unternehmensspezifische Scheckkarte mit vollflächiger Gestaltung in Ihrem Unternehmensdesign und edler Silber Hochprägung bestellen. Dies erhöht Ihre positive Außendarstellung und das Unternehmensimage. Die Mitarbeiter werden tagtäglich beim Bezahlen mit der Unternehmensscheckkarte an die damit verbundene Sozialkompetenz ihres Arbeitgebers erinnert. Als Arbeitgeber erhalten Sie monatlich eine Sammelrechnung von uns und wir erledigen die elektronische Verteilung der Kartenguthaben. Ganz einfach mit keinem extra Verwaltungsaufwand für Sie.

Auf Wunsch können Sie eine unternehmensspezifische Scheckkarte mit vollflächiger Gestaltung in Ihrem Unternehmensdesign und edler Silber Hochprägung bestellen. Dies erhöht Ihre positive Außendarstellung und das Unternehmensimage. Die Mitarbeiter werden tagtäglich beim Bezahlen mit der Unternehmensscheckkarte an die damit verbundene Sozialkompetenz ihres Arbeitgebers erinnert. Als Arbeitgeber erhalten Sie monatlich eine Sammelrechnung von uns und wir erledigen die elektronische Verteilung der Kartenguthaben. Ganz einfach mit keinem extra Verwaltungsaufwand für Sie.

Rechtsquellen

§8 Abs.2 S. 11 EstG. Grundlage für die Zulassung einer Kartenlösung zum steuerfreien Sachbezug bilden die in § 2 Absatz 1 Nummer 10 des Zahlungsdiensteaufsichtsgesetzes (ZAG) definierten Kriterien.

Lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten. Wir freuen uns auf Sie.

Unterlagen anfordern

I.B.E. - Angebote mit Höchstleistungen